Johannisloge Zum Schwarzen Bär

Öffentlicher Vortragsabend

Öffentlicher Vortragsabend21.09.2022 Öffentlicher Vortragsabend
Beginn
19:30 Uhr
Ende
22:00 Uhr

Vortrag:

Br:. Jens Oberheide    -    "Bauhütte, Loge, Bauhaus oder: Baukunst und Lebenskunst"

Vortrag ca. 60 bis 90 Minuten, anschließend angeregte Diskussion

Was hat das Bauhaus-Jubiläum mit den Freimaurern zu tun? Auf den ersten Blick wenig. Auf den zweiten Blick entdeckt man jedoch verwandtschaftliche Beziehungen, die zum Nachdenken
anregen. Beide Bewegungen haben ihren symbolischen Ursprung in den mittelalterlichen Bauhütten. Bauhaus-Gründer Walter Gropius sah in der „Kunst des Bauhütte“ ein symbolisches
Idealbild des Miteinanders und Füreinanders, so, wie es sich auch die Freimaurer vorgestellt hatten. Daraus leitet sich ab, was Bauhäusler und Freimaurer gleichermaßen adaptieren: Die Idee des
sinnvollen Bauens und Gestaltens von Zeit und Raum. Im Sinne dieser Idee setzten beide symbolische Materialien und Werkzeuge ein: „Bausteine einer Denkarbeit“ (Andreas Jahn). Walter Gropius:
„Jedes Gebilde wird zum Gleichnis eines Gedankens.“ Der Frage, wie man aus „Sehbildern“ solcher Symbolik „Denkbilder“ formt und einen Brückenschlag von der Baukunst zur Lebenskunst versucht,
geht Jens Oberheide in seinem Vortrag nach.
JENS OBERHEIDE
Jens Oberheide (* 1940) ist freischaffender Buch-, Film-, Schulfunk- und Theaterautor, Essayist und Gestalter unter zwei Künstlernamen. Er war Creative-Director einer Werbeagentur, Prokurist eines Verlages, Dozent für verbale und visuelle Kommunikation, Studienleiter, Hochschul-Kurator. Für einen französischen Konzern hat er internationale Aufgaben wahrgenommen, für eine deutsche Messegesellschaft war er weltweit tätig, für ein europäisches Forschungsprojekt verantwortete er die Öffentlichkeitsarbeit. Jens Oberheide hat sich in mehreren freimaurerischen Institutionen für Kunst, Kultur und Kommunikation engagiert und war langjähriger Bundesvorsitzender (Großmeister) der Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland. Sein schriftstellerisches Werk wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter der „Goethe Verlagspreis für Philosophie“, der „AAAI International 24 Carat Award“ und die „Matthias-Claudius-Medaille – verdient um die Schönen Künste“.

 

Zuküftig werden wir an jedem 3. Mittwoch im Monat (außer in den Monaten Juli/August) einen Vortragsabend anbieten. Wir freuen uns, Sie mit einem bunt gemischten Themenstrauß zu interessieren, sich über unterschiedliche Aspekte des gesellschaftlichen Miteinanders zu informieren und diese Themen im Anschluss an den Vortrag freimütig zu diskutieren.

Selbstredend stehen wir an jedem Abend bedarfsweise für Fragen rund um die Freimaurerei zur Verfügung. Dazu bitten wir, die Brüder der Loge einfach anzusprechen.

Anmelden

Kalender

«August 2022»
MoDi MiDo FrSa So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Geburtstage

Heute haben 2 Benutzer Geburtstag !